Kuchenspende für Bredenbecker Bauernmarkt

Zum ersten Mal wird der Dorfgemeinschaftsverein Bredenbeck in diesem Jahr die traditionelle Kaffeetube beim Bredenbecker Bauernmarkt bewirtschaften. Dieser findet am Sonntag, dem 25. September 2016, von 10.00 bis 15.00 Uhr im Hof der Kornbrennerei Warnecke in der Ortsmitte statt. Die Kaffeestube befindet sich in der Scheune und bietet eine große…

weiterlesen…

20-jähriger Mietvertrag mit der Gemeinde Wennigsen unterschrieben

Im Rahmen des Treffens der ILE-Netzwerkpartner “Calenberger Land” unterzeichneten gestern Vereinsvorsitzender Thomas Behr und sein Stellvertreter Rainer Hahne den Mietvertrag mit Herrn Bürgermeister Meineke. Der Vertrag sieht vor eine 20-jährige Mietbindung der Gemeinde Wennigsen (Deister) an das zukünftige Dorfgemeinschaftshaus. Die Fläche für die sozial-integrative Ortsteilarbeit beträgt rund 112 m², liegt…

weiterlesen…

Rund 40 Helfer auf dem ersten Treffen

Große Resonanz hatten wir heute auf dem ersten Helfertreffen im zukünftigen Dorfgemeinschaftshaus Bredenbeck. Den Interessierten wurden die Umbaupläne und die Scheune gezeigt. Anschließend schrieben sich die Anwesenden in Listen um den späteren Bauablauf und die Tätigkeiten mit den Ehrenamtlichen besser zu koordinieren. Sobald das Gebäude dem Verein im Herbst gehört,…

weiterlesen…

Erstes Helfer-Treffen am 30.07. im zukünftigen Dorfgemeinschaftshaus

Liebe Mitglieder, liebe Freunde des Dorfgemeinschaftsvereins, wie Ihr/Sie ja alle wissen, konnten wir in den letzten Wochen einige Hürden für die Realisierung unseres geplanten Dorfgemeinschaftshauses in der Mensing’schen Scheune nehmen. Vielen Dank an alle Unterstützter! Jetzt ist die Zeit gekommen, um mit den Vorbereitungen für den Umbau zu beginnen. Darum wollen…

weiterlesen…

Feuertaufe bestanden: Public Viewing in der Scheune

Am Dienstag wurde der 1:0 Sieg bei der Fußball-EM bejubelt. Gemeinsam mit dem Förderverein der Grundschule und mit Unterstützung der WIG konnte diese tolle Veranstaltung stattfinden. Über 200 Gäste kamen zur Übertragung. Es war eine gute Gelegenheit, um einen Blick in die Scheune zu werfen und anhand der Pläne eine…

weiterlesen…

254.000 Euro für das Dorfgemeinschaftshaus!

Der 1. Förderbescheid ist da!!! „Großer Bahnhof“ im Amt für regionale Landesentwicklung Leine-Weser ArL, Geschäftsstelle Sulingen. Landtagsabgeordnete, Kommunalpolitiker und die Zuwendungsempfänger waren der Einladung der Chefin des Amtes, Frau Landesbeauftragte Karin Beckmann, zur Übergabe der Bescheide durch den Niedersächsischen Landwirtschaftsminister Christian Meyer gefolgt. Aus fast 300 Projekten, die gefördert werden,…

weiterlesen…

20-jähriger Mietvertrag mit der Gemeinde Wennigsen beschlossen

Liebe Mitglieder und Interessenten des Dorfgemeinschaftsvereins, Wieder eine Hürde genommen: Der Rat der Gemeinde Wennigsen hat am 16. Juni 2016 dem Abschluss eines Mietvertrages mit großer Mehrheit zugestimmt (es gab nur eine Gegenstimme). Die Gemeinde wird vom Dorfgemeinschaftsverein im neuen Dorfgemeinschaftshaus Flächen für kommunale Aufgaben anmieten. Dadurch erzielen wir Mieteinnahmen…

weiterlesen…

DGV-News Nr. 10

Liebe Mitglieder, liebe Freunde des Dorfgemeinschaftsvereins, beginnen wollen wir diesen Newsletter mit dem Rückblick auf zwei für unseren Verein wichtige Ereignisse – das Maifest und die Mitgliederversammlung am 12. Mai – und Sie/Euch auf wichtige kommende Termine aufmerksam machen, aber vor allen Dingen wollen wir Sie/Euch über die aktuellen Entwicklungen…

weiterlesen…

Mitgliederversammlung stimmt für die Mensing’sche Scheune

In der vierten Mitgliederversammlung am 12. Mai 2016 stellte der Vorstand des Dorfgemeinschaftshauses die Mensing’sche Scheune als neue mögliche Immobilie für das integrative Dorfgemeinschaftshaus vor. Zu Beginn forderte Thomas Behr, 1. Vorsitzender des Dorfgemeinschaftsvereins, die Anwesenden zu einer Schweigeminute für den am Vortag verstorbenen Ortsbürgermeister Hans-Heinrich Warnecke auf. Er war…

weiterlesen…

Dorfgemeinschaftsverein trauert um Hans-Heinrich Warnecke

Hans-Heinrich Warnecke, Ortsbürgermeister von Bredenbeck, ist am 11. Mai 2016 plötzlich verstorben. Herr Hans-Heinrich Warnecke war einer der ersten, der sich für ein Dorfgemeinschaftshaus eingesetzt und hat die Arbeit des Dorfgemeinschaftsvereins von Anfang an mit dem ihm eigenen Engagement begleitet und unterstützt. Noch vor der Vereinsgründung haben bei ihm in…

weiterlesen…

Impressionen vom Maifest

Ein herzlicher Dank zuallererst an alle “Helfenden Hände” und natürlich auch an alle großen und kleinen Besucher! Es war wieder ein tolles Fest in und für Bredenbeck! Hier finden Sie eine vielzahl von tollen Fotos – wie immer von Christine Koberstein-Schwarz. Auch dafür herzlichen Dank!

weiterlesen…

Am 1. Mai wird in Bredenbeck wieder gefeiert

„Der Mai ist gekommen“ – mit diesem Lied, gespielt vom Feuerwehrmusikzug Bredenbeck –  starten um 10.30 Uhr die Bredenbecker auf dem Maibaum-Platz Ecke Deisterstraße/Lavesstraße in ihr Maifest. Wie schon in den letzten Jahren ist für Jung bis Alt nicht nur musikalisch etwas geboten. Nach der traditionellen Andacht mit Pastor Lüdde…

weiterlesen…

DGV-Newsletter Nr. 9

Aktuelle Informationen für Mitglieder des Dorfgemeinschaftsvereins Bredenbeck e.V. und alle, die es werden wollen Liebe Mitglieder, liebe Freunde des Dorfgemeinschaftsvereins, seit unserem letzten Newsletter gab es einige Presseartikel, die vielleicht bei dem einen oder anderen zu Verwunderung geführt haben. Wir haben dazu bewusst nicht in der Presse Stellung bezogen. Der…

weiterlesen…

DGV-News Nr. 8

Liebe Mitglieder, liebe Freunde des Dorfgemeinschaftsvereins, seit unserer Mitgliederversammlung mit dem klaren Votum für die Realsierung des integrativen Dorfgemeinschaftshauses im Gebäude des ehemaligen Netto-Marktes sind einige Wochen vergangen. Für das Vorstandsteam war es eine sehr arbeitsintensive Zeit, in der sich nicht alle Projekte und Themen so entwickelt haben, wie gewünscht.…

weiterlesen…

Gutes tun statt Geburtstagsgeschenke – Ralf Schickhaus spendet mit Hilfe seiner Geburtstagsgäste 970,- Euro

Anlässlich seines diesjährigen Geburtstages hatte Ralf Schickhaus einen besonderen Wunsch: “Ich möchte keine Geschenke, aber würde mich sehr freuen, wenn Ihr mich bei meiner Sammlung für die Arbeit des ambulanten Hospizdienst ‘Aufgefangen’ und den Dorfgemeinschaftsverein Bredenbeck e.V. unterstützt.“ Es wurde  großzügig und gern gespendet, für das Projekt eines integrativen Dorfgemeinschaftshauses…

weiterlesen…

Informationen zum Thema Haftung

Wie in der Mitgliederversammlung vom 14. Januar 2016 informiert und beschlossen, soll das integrative Dorfgemeinschaftshaus Bredenbeck im ehemaligen Netto-Gebäude mit Fördermitteln und Spenden sowie über Kredite finanziert werden. Da wir schon mehrfach gefragt wurden, ob auch die Mitglieder des DGV „zur Kasse gebeten“ werden können, haben wir die folgenden Informationen…

weiterlesen…

Das „Ja“ der Mitglieder zur Realisierung des Dorfgemeinschaftshauses stößt beim Bredenbecker Neujahrsgespräch auf große Zustimmung

Der SPD-Neujahrsempfang für die Bredenbecker Vereine stand in diesem Jahr ganz im Zeichen der „Dorfentwicklung“. Nicht nur die anwesenden Vereinsvertreter begrüßten, dass durch das Votum der Mitglieder der Startschuss für die Realisierung des integrativen Dorfgemeinschaftshauses  noch in diesem Jahr gefallen ist. Wennigsens Bürgermeister Christoph Meineke ging in seiner Rede ausführlich…

weiterlesen…

DGH-News Nr. 7 / Extra

Große Zustimmung auf der Mitgliederversammlung Realisierung des integrativen Dorfgemeinschaftshauses im ehemaligen Netto-Gebäude kann jetzt starten Bereits zweieinhalb Jahre nach Gründung konnte der frisch wiedergewählte erste Vorsitzende Thomas Behr den Antrag auf Realisierung unseres ehrgeizigen Projekts auf der Mitgliederver­sammlung stellen – und bekam dafür fast 90 Prozent Zustimmung der immerhin über…

weiterlesen…

Große Zustimmung auf der Mitgliederversammlung

Bereits zweieinhalb Jahre nach Gründung konnte der frisch wiedergewählte erste Vorsitzende Thomas Behr den Antrag auf Realisierung unseres ehrgeizigen Projekts auf der Mitgliederver­sammlung stellen – und bekam dafür fast 90 Prozent Zustimmung der immerhin über 90 an­wesenden Mitglieder! „Ein toller Rückhalt unserer Mitglieder. Auf dieser Basis können wir nun mit…

weiterlesen…

Dorfkino Bredenbeck e.v. spendet erneut 750,- Euro

Das Dorfkino Bredenbeck hat wie im letzten Jahr bei allen Veranstaltungen pro verkaufter Karte einen  Zuschlag in Höhe von 1,00 € erhoben. Im laufenden Jahr hatte das Dorfkino 705 Besucher. “Wir wollen den Betrag aufrunden und Spenden daher 750,00 €. –  Ein kleiner Beitrag zum Gelingen des großen Projektes.” –…

weiterlesen…